Join us

Agile Unternehmenskultur mitgestalten

Wir sind begeisterte Entwickler und agile Coaches. Wir sind Softwarecraftsmen. Unsere Hierarchien sind flach und agil. Unsere Teammitglieder wollen voneinander lernen und ihre persönlichen Stärken einbringen. Wir wachsen an unseren Herausforderungen und liefern die besten Ergebnisse für unsere Kunden, die wir als Partner sehen. Unser Team ist unsere Stärke, daher sind bei uns flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, Sportangebote, betriebliche Altersvorsorge, Kita-Zuschuss und die neueste technische Ausstattung selbstverständlich. Neue Mitglieder werden durch unser Mentoring-Programm unterstützt und gezielt gefördert. Engagement für unsere Branche in Meetups (externer link: https://www.meetup.com/Software-Craftsmanship-Berlin/) und Konferenzen ist selbstverständlich für uns. Ebenso selbstverständlich fördern wir junge Talente mit Stipendien. Wir würden uns freuen, wenn du unsere Unternehmenskultur mitgestaltest.

Bewerbungsformular

50
dynamisch
statisch typisiert
50
funktional
objektorientiert
50
Mentor
Mentee
50
0/d
intravenös

Apprenticeship

 

“If I have seen further than others, it’s by standing upon the shoulders of giants.” - Isaac Newton

Aus eigenen Fehlern zu lernen ist zeitintensiv und frustrierend. Wir bieten Dir eine Abkürzung: lerne aus unseren Erfahrungen. Dies ist der Grundgedanke unseres Apprentice-Programms. Es richtet sich an Menschen mit wenig Berufserfahrung, aber großem Potenzial. Wir wollen dieses Potenzial entwickeln und in persönliches und professionelles Wachstum umwandeln. Unser Apprentice-Programm ist Dein nächster Schritt zum Softwarecraftsman(m/w).

Natürlich kannst Du auch schon während Deines Studiums bei uns in das Apprentice-Programm starten und von erfahrenen Entwicklern und agilen Coaches lernen.

Unser Apprentice-Programm haben wir über die letzten 5 Jahre kontinuierlich weiterentwickelt.

Wie sieht ein Apprenticeship bei uns aus?

Jeder Apprentice hat einen Mentor als festen Ansprechpartner, aber natürlich auch die Möglichkeit, von unserem gesamten Team zu lernen. Bei uns lernst Du neben der agilen Praxis viele technische Skills, wie TDD, Clean Code und Clean Architecture.

Jeder Apprentice bekommt ein seinen Skills und Interessen entsprechendes eigenes Projekt übertragen. So kann das Gelernte direkt umgesetzt und interessante neue Technologien in der Praxis angewendet werden. Mit Plannings, Reviews oder Retrospektiven wird der eigene Prozess kontinuierlich optimiert.

Einmal wöchentlich findet ein Apprentice Meeting statt, in dem wir zusammen Code-Katas umsetzen. Hierbei ist es unser Anspruch, die Komfortzone zu verlassen und uns schwierigen Herausforderungen zu stellen. Deshalb enthalten Übungen zusätzliche Constraints, indem wir beispielsweise mit Shortcuts und ganz ohne Maus arbeiten. Jedes Teammitglied kann sich selbstständig und proaktiv einbringen und erhält bei uns von Anfang an ein großes Mitspracherecht.

Wir verwenden agile Methoden, um den Mentoring-Prozess zu managen. Dabei setzen wir uns Ziele für jede Woche und halten den Fortschritt durch den Einsatz typischer agiler Artefakte und Methoden wie Kanban-Boards, Daily's, Sprint Planning Sessions und Retros transparent.

Nach dem Apprentice-Programm veranstalten wir regelmäßig Company Days, in denen wir in Workshops voneinander lernen. Jeder Mitarbeiter hat ein Learning Board, in welchem seine eigenen individuellen Lernziele verfolgt werden.

Alex
Ehemaliger Apprentice bei klose brothers

“The apprenticeship program introduced me to craft of software development: I used to think I knew how software was developed, but this program opened up a whole new world of agile and craftsmen best practices to me, enabling me to  efficiently produce qualitative software.”

Theresa
Ehemaliger Apprentice bei klose brothers

“Was mir besonders gut am Apprenticeship bei klose brothers gefällt, ist die gute Unterstützung durch das ganze Team. Man lernt hier, was qualitativ hochwertigen Code ausmacht. Außerdem gefällt mir die familiäre Atmosphäre.”